Jugend trainiert f├╝r Olympia

Kilian Oestreich, Florian Froese, Iven Jacob, Jonas Rohde, Luca Oberl├Ąnder, Marvin Wojtaszek, Kennis Mevius, Florian Eckert (v.l.n.r.), Torh├╝ter: Julian Henk

Die Regionale Schule Prohn war Ausrichter des Kreisfinales in der Sportart Fu├čball (Altersklasse IV) von „Jugend trainiert f├╝r Olympia“. Insgesamt 8 Schulen traten an zum Kampf um den begehrten Pokal sowie zur Qualifikation f├╝r die Teilnahme am Regionalfinale. Bereits in der Vorrunde boten sich spannende Spiele in Staffel 1 zwischen den Schulmannschaft aus Prohn, Barth, Ribnitz-Damgarten und Franzburg sowie in Staffel 2 zwischen Reinberg, Niepars, Ribnitz-Damgarten und Grimmen.

Im Halbfinale spielten dann jeweils die Staffelersten gegen die Staffelzweiten der anderen Staffel gegeneinander. W├Ąhrend sich die Prohner Jungs recht klar mit 2:1 gegen das Team aus Reinberg durchsetzten, machten es die beiden Mannschaften aus Ribnitz-Damgarten sehr spannend. Auch nach einer notwendigen Verl├Ąngerung stand es noch 0:0 unentschieden. Erst im 9-Meter-Schie├čen setzte sich die Bernstein-Schule knapp mit 3:2 gegen die Harbig-Schule durch. Das Spiel um Platz 3 konnte wiederum die Harbig-Schule mit 7:0 deutlich f├╝r sich entscheiden.

Im Finale trafen, wie schon in der Vorrunde, die Bernstein-Schule und das Team aus Prohn aufeinander. Vor allem wegen einer ├╝berragenden Torh├╝terleistung konnte die Heimmannschaft das Spiel lange offen gestalten. Erneut musste die Verl├Ąngerung die Entscheidung bringen. Am Ende gewann die Bernstein-Schule mit 2:0, erk├Ąmpfte den begehrten Pokal und qualifizierte sich mit dem Turniersieg f├╝r das Regionalfinale im Fr├╝hjahr 2019.

Bei der Siegerehrung wurden besonders die faire Spielweise aller Mannschaften sowie die guten Schiedsrichterleistungen gew├╝rdigt. Die Prohner Schule erhielt als Ausrichter dieses Turnieres ein Lob von allen Teilnehmern und bekam als Dankesch├Ân 3 neue Fu├čb├Ąlle vom Schulsportberater, Herrn Turloff, ├╝berreicht. Ein Dank gilt an dieser Stelle nat├╝rlich den teilnehmenden Sportlern unserer Schule, Herrn H├╝bner f├╝r seine durchgef├╝hrten Trainingseinheiten im Vorfeld sowie den Helfern der Klasse 10 f├╝r die gute Organisation.

Markus Ferse, Simone Eckert

Das k├Ânnte dich auch interessieren ÔÇŽ