17. Paarlauf des SV Prohner Wiek

Am 12. September 2018, fand bereits zum 17. Mal der traditionelle Paarlauf des SV Prohner Wiek statt. Bei trockenem aber frischem Wetter trafen sich 76 Paare. Gelaufen werden konnten Runden in 15 Minuten, 30 Minuten sowie 1 Stunde. Für den Lauf um den Fußballplatz in 15 Minuten haben sich 6 Paare gefunden. Eine 1/2 Stunde drehten 21 Paare ihre Runden. Besonders mutig trauten sich in diesem Jahr 49 Paare an die Höchstdisziplin und liefen eine ganze Stunde. Alle Teilnehmer kamen verletzungsfrei aber teilweise erschöpft ins Ziel und freuten sich direkt nach ihrem „Zieleinlauf“ über Urkunden und Medaillen. Im Organisationsteam mit dabei waren die „Alten Herren“ und sorgten für das Wohlergehen der Teilnehmer und Zuschauer. Aufbau der Technik und Zelte übernahmen die Sportlehrer der Regionalen Schule Prohn gemeinsam mit dem Platzwart Axel Zanettel. Weitere Kollegen der Regionalen Schule Prohn übernahmen den Part der Anmeldung sowie Ausstellung der Urkunden. Vielen Dank an alle Helfer für die Unterstützung in der Vororganisation und während der Veranstaltung. Bei den Teilnehmern, ob klein oder groß, bedanken wir uns für sportliche und faire Leistungen. Bereits jetzt dürfen wir an den Frühjahrslauf im April 2019 denken.

S.E.

Das könnte Dich auch interessieren …